News

ÖFTER MAL NICHTS NEUES!

Traditionen sind schon was Wunderbares. An Heiligabend mit ein paar Wunderkerzen den Baum abfackeln. Herrlich! Oder an Neujahr die Nachbarn mit Polen-Böllern wecken. Einfach großartig! Doch unsere allerliebste Lieblingstradition ist die Übergabe unseres alljährlichen Weihnachtsgeschenks. Und die findet – traditionell – im Februar statt.

Weil im Januar die Leute ja noch mit Löschen beschäftigt sind. Oder beim Ohrenarzt sitzen. Wir saßen bei der Fachberatungsstelle Horizont und haben im Namen unserer Kunden die Obdachlosen in Düsseldorf mit einer Wagenladung Schlafsäcke und Isomatten beglückt. Denn in der Fachberatungsstelle wird mehr als nur beraten. Es werden Duschen und Waschmaschinen zur Verfügung gestellt, im separaten Café warme Mahlzeiten ausgegeben und mit Kleiderspenden – oder eben Schlafsäcken und Isomatten – ausgeholfen. Wie gesagt: Traditionen sind was Wunderbares. Wir freuen uns schon auf die im nächsten Jahr!